Einen Moment Geduld...
 BMW i3
Foto: BMW

BMW i3 33,2 kWh

ab 37.550,00Bruttolistenpreis
Höchstgeschwindigkeit 150
km/h
Reichweite 200
km
Leistung 125/170
kW/PS
Beschl. 0-100 km/h 7,3
Sek.
Ladedauer 3 h
DC

BMW i3 Fahrzeugbeschreibung

Seit 2013 bietet BMW den i3 als kompaktes Stadtfahrzeug an. Das E-Auto gehört in die Submarke BMW i, in der teilelektrische und vollelektrische Modelle zusammengefasst sind. Der Grundpreis für den in Leipzig produzierten Stromer beträgt 34.950 Euro. Der Münchener Autobauer betreibt eine kontinuierliche Modellpflege: Ein erstes Upgrade erhielt der i3 im Jahr 2016, während ein Facelift 2017 folgte. Die dritte Generation präsentierte der Hersteller 2018. Eine der Besonderheiten dieses Elektroautos ist sein Karosseriewerkstoff: Kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff findet zumeist in der Luftfahrt und im klassischen Motorsport seine Anwendung – allerdings auch beim BMW i3.

Loungeatmosphäre in einem kompakten, aber geräumigen Kompaktfahrzeug

BMW selbst definiert den i3 als eine Kombination aus modernem Stil und Nachhaltigkeit. Die sportliche, dynamische Wirkung dieses Wagens der Kompaktklasse entsteht insbesondere durch die kurzen Überhänge und eine insgesamt sehr markante Formgebung, mit welcher sich dieses Elektroauto ganz klar von der Masse abzuheben weiß. Dem nachhaltigen Charakter wird der i3 unterdessen durch das Karosseriematerial gerecht: Hinter dem Werkstoff des kohlenstofffaserverstärkten Kunststoffs (CFK) steckt ein Recyclingkonzept, aber auch die Herstellung selbst erfolgt teils mit regenerativen Energien.

Für den nötigen Hauch Individualität ist mit der Möglichkeit gesorgt, eine zweifarbige Lackierung zu wählen. Als Außenfarben bieten die Münchener Rot, Weiß, ein dunkles sowie ein helles Blau, ein zum Anthrazit tendierendes Mineralgrau und Schwarz an. Entscheiden lässt sich außerdem zwischen verschiedenen Designs für die Leichtmetallräder. Beim klassischen i3 verfügen diese über einen Durchmesser von 19 Zoll. Die Räder sind bewusst schmal konzipiert, um somit einen möglichst geringen Rollwiderstand zu erreichen. Umso breiter und zugleich kraftvoller wirkt der Kompaktwagen dafür allerdings durch die Front- und Heckschürze.

Loungeatmosphäre erwartet die Passagiere im Inneren des Elektroautos. Diesen Effekt generiert der i3 durch seine Carbon-Fahrgastzelle, die fehlende B-Säule und die gegenläufig öffnenden Türen. Nachhaltigkeit kommt auch beim Interieur zum Tagen und wird dadurch erreicht, indem BMW überwiegend auf nachwachsende oder wiederverwertbare Rohstoffe setzt. Interessenten des Elektroautos legen sich auf eines von vier Interieurdesigns fest. Seit 2017 steigert BMW den Komfort zusätzlich mit der Option, den Stromer zum WLAN-Hotspot zu verwandeln und bis zu zehn Geräte darauf zugreifen zu lassen. Auch Wireless Charging und eine Telefoniefunktion sind integrierbar. Optional ist zudem das Navigationssystem „Business“ erhältlich.

Besondere Sicherheitsmerkmale und reichlich Fahrkomfort

Aufgrund der Modellpflege gibt es inzwischen drei Varianten des BMW i3. Der Debütant aus dem Jahr 2013 nutzte noch eine Batteriekapazität von 60 Ah, mit der laut inzwischen nicht mehr aktuellen Zahlen des NEFZ-Zyklus etwa 190 Kilometer Reichweite möglich waren. Der Nachfolger bekam eine Kapazität von 94 Ah verliehen, mit der sich laut Angaben bis zu 300 Kilometer zurücklegen ließen. Für Verwirrung dürfte vermutlich auf den ersten Blick der Umstand sorgen, dass die dritte Generation nur noch eine Reichweite von 260 Kilometern aufweisen kann. Das hat jedoch den einfachen Grund, dass in der Zwischenzeit eine grundsätzliche Ablösung beim Ermitteln dieser Werte stattgefunden hat. Der NEFZ-Wert galt als wenig praxisnah und die Zahlen deckten sich nicht mit denen, die im tatsächlichen Alltag zu konstatieren waren. Durch allgemeingültige Änderung auf den WLTP-Zyklus stehen mittlerweile greifbarere Angaben zu Buche, sodass sich die tatsächliche Reichweite des BMW i3 dritter Generation erwartungsgemäß vergrößert hat. Die ursprüngliche Höchstgeschwindigkeit von 150 km/h steigerte sich ab der 2017-Edition auf 160 km/h.

Der BMW i3 ist serienmäßig mit einer Reihe sicherheitsbezogener Funktionen ausgestattet. Hierzu gehört insbesondere der intelligente Notruf, bei dem ein Telematikdienst einen automatischen sowie einen manuellen Notruf bereithält. In Bedarfsfällen wird über das BMW Call Center die Verbindung mit Rettungsdiensten hergestellt. Dabei überträgt das System gleichzeitig die Schwere des Unfalls. Zahlreiche Airbags, eine Dynamische Stabilitätskontrolle (DSC), ein Seitenaufprallschutz, und ein ABS sind weitere, standesgemäße Ausstattungsmerkmale des BMW i3 Elektroautos. Mit Fahrerlebnisschaltern bestimmen die Nutzer die Effizienz und die Dynamik des Stromers – wählen lässt sich zwischen den Modi „Comfort“, „Eco Pro“ und „Eco Pro+“.

BMW bietet mehrere Ausstattungspakete an: Das Business-Paket enthält beispielsweise ein Navigationssystem und mehrere Fahr- und Einparkassistenzsysteme. Zum Comfort-Paket gehören unterdessen eine Klimaautomatik oder auch diverse, zusätzliche Ablagemöglichkeiten.

Zweites Akku-Upgrade verdoppelt die Kapazität

Die erste Version des BMW i3 rollte noch mit einer Batteriekapazität von 22,6 kWh auf den Markt bevor das erste Akku-Upgrade 2016 diese auf 33 kWh erhöhte. Gegen Ende 2018 machte der Münchener Autobauer bekannt, dass durch die zweite Überarbeitung Akkus mit 42,2 kWh in den neuen Modellen verbaut sind. An den Maßen des Energiespeichers hat sich nichts verändert, da nur Zellen mit einer verbesserten Speicherkapazität gewählt wurden.

Aufladungen unterstützt der BMW i3 in mehrerlei Hinsicht: Neben dem klassischen Aufladen über die Haushaltssteckdose wird auch dreiphasiges Laden an der Wallbox unterstützt und Schnellladungen via CSS mit Gleichstrom sind bis zu 50 kW möglich, sofern eine Schnellladevorrichtung zur Ausstattung des Stromers gehört.

BMW i3 Fahrzeug Details

Allgemein

Kategorie:Kompaktfahrzeug
Typ:Fließheck
Leergewicht:1.320 kg
Zul. Gesamtgewicht:1.670 kg
Anhängerlast (ungebremst): kg
Anhängerlast (gebremst): kg
Sitzplätze:4
Türen:5
Antriebsart:Heckantrieb
Baureihenstart:11/2017
Baureihenende:-
Modellreihenstart:-
Modellreihenende:-
HSN Schlüsselnr.:0005

Fahrleistung

Dauer- / Peakleistung:125 kW
170 PS
250 Nm
Höchsgeschwindigkeit:150 km/h
von 0-100 in:7,3 Sek.

Energieverbrauch

elektr. Reichweite (WLTP):200 km
Verbrauch je 100 km (WLTP):14,3 kWh

Kauf & Unterhalt

Bruttolistenpreis:ab 37.550,00 €
Förderprämie:BAFA Kaufprämie
Herstellergarantie:8 Jahre / 100.000 km
Gewährleistung:5 Jahre europaweite Mobilitätsgarantie
Serviceintervalle:-
Service-Werkstatt:BMW Vertragswerkstätten

Antrieb & Batterie

Motorart:Hybridsynchronmaschine (HSM)
Ladezyklen:-
Batterie-Typ:Lithium-Ionen
Kapazität:33,2 kWh
Akku-Klimatisierung:-
Spannung:360 V

Laden

Gleichstrom = DC:11 kW
Ladedauer (DC):3 h
Steckertyp (DC):CCS-Stecker (Combined Charging System)
Wechselstrom = AC:4,6 kW
Ladedauer (AC):8,0 h
Steckertyp (AC):Stecker Typ 2 (Mennekes-Stecker)

Maße & Größe

Fahrzeuglänge:4.011 mm
Fahrzeugbreite:1.775 mm
Fahrzeughöhe:1.598 mm
Luftwiderstand:0,29
Bodenfreiheit:139 mm
Radstand:2.570 mm
Spurweite vorn/hinten:2 mm
Wendekreis:9,00 m
Kofferraumvolumen:260 Liter
Volumen. mit Rückbank:1.100 Liter

Sicherheit

Sicherheits-Features:ABS, Airbags, Anti-Schlupfregelung, Automatische Abstandsregelung, Bremsassistent, ESP, Fußgängererkennung, Notruffunktion, Stauassistent

Optik & Material

Grundfarben:Blau, Grau, Rot, Schwarz, Weiß
Lackart:Capparisweiß, Fluid Black, Imperialblau, Melbourne Rot, Mineralgrau, Protonic Blue
Felgen:19
Material Armaturen:Holzveredelung
Farbe Armaturen:Schwarz, Silber
Material Sitze:Stoff, Vollleder
Farbe Sitze:Blau, Braun, Grau, Schwarz

Technik & Ausstattung

Features:Abstandsregeltempomat, LED-Scheinwerfer, Park-Assistent, Regensensor, Tempomat, Verkehrsschilderkennung
Ausstattung:Bluetooth, Freisprecheinrichtung, Infotainment/ Elektronik
Fahrwerk:Comfort, Eco-Pro
Abstandssensoren:hinten
Kameras:hinten
App:Fahrtanalyse, Informationen zu Batterie und Laden, ja
Besonderheiten:optional mit Range-Extender erhältlich
Sie möchten gern einen BMW i3 Probefahren? Dann hinterlassen Sie uns bitte ihre Kontaktaten und wir melden uns bei Ihnen:

Datenschutzhinweis: Deine Daten, die du im Rahmen der Kontaktanfrage angibst, behandeln wir vertraulich. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung findest du in unserer Datenschutzerklärung.