Einen Moment Geduld...
 Fiat 500e
Fiat 500e

Fiat 500e

ab 34.020,00Bruttolistenpreis
Höchstgeschwindigkeit 150
km/h
Reichweite 312
km
Leistung 86/118
kW/PS
Beschl. 0-100 km/h 9
Sek.
Ladedauer DC 36
min

Fahrzeugbeschreibung des Fiat 500e

Story zum Fiat 500 Elektro

Varianten, Versionen, Baureihen

Motor, Batterie, Reichweite, Laden

Design

Story zum Fiat 500e

Der 500 ist ein beliebter Kleinstwagen der Firma Fiat und erscheint jetzt in der dritten Generation als das erste rein elektrisches Modell der Marke Fiat. Der Fiat 500 Elektro stellt sich dabei als komplette Neuentwicklung vor und kommt mit verschiedenen Ausstattungsvarianten daher. So gibt es zwei verschiedene Batterien für das Fahrzeug, wobei die kleine Version eine Kapazität von 23,8 kWh daherkommt und somit eine Reichweite von 180 km bietet (nach WLTP). Die größere Version weist eine Kapazität von 42 kWh auf und sorgt für eine maximale Reichweite von 320 km (nach WLTP). Von außen wirkt der 500 Elektro dabei altbekannt, die Inneren Werte haben sich jedoch grundlegend verändert. So sitzt das Fahrzeug auf einer komplett neu entwickelten Plattform auf.

Varianten, Versionen, Baureihen

Der Fiat 500e ist in verschiedenen Varianten erhältlich. So gibt es das Fahrzeug in der Altbekannten 3-türigen Limousinen Version. Zusätzlich ist allerdings auch die sogenannte 3+1 Version erhältlich. Dabei ist die 3-türige Version auf der rechten Seite um eine weitere praktische Tür erweitert. Abgerundet wird die Auswahl der Versionen durch die Cabrio Variante des Fiat 500e.

Hinzu kommen verschiedene Ausstattungsreihen. Hierzu zählen die Basisversion Action, die ein 7-Zoll Instrumentendisplay, elektrische Parkbremse, Keyless go-System, einen Notbremsassistenten und Fußgänger- und Radfahrererkennung bietet. Die Ausstattung Passion wird dabei um Android Auto bzw. Appel CarPlay, sowie um eine Geschwindigkeitsregelanlage erweitert. Bei der Icon Ausstattungsvariante wird ein 10,25-Zoll-Display für das Infotainmentsystem mitsamt Navigationssystem eingesetzt. Hinzu kommt eine Klimaautomatik, Keyless Entry und ein Schlüssel in Steinoptik. Die Topausstattung stellt die La Prima-Version dar. Hier kommen 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, LED-Scheinwerfen, Eco-Ledersitze, eine Rückfahrkamera und eine 360-Grad Einparkhilfe hinzu. Außerdem weist der Innenraum zusätzlich ein induktives Ladegerät auf. Aktuell bestellbar sind nur die la Prima, Icon und Action Ausstattungsversionen. Die weiteren Versionen werden später folgen. Da das Fahrzeug erst 2020 vorgestellt wurde, existiert aktuell nur eine Baureihe. Neben der rein elektrischen Version existiert das Modell allerdings auch in einer Hybridbauweise.

Motor, Batterie, Reichweite, Laden

Für den Fiat 500e gibt es nicht nur verschiedene Varianten des Fahrzeugs an sich, sondern auch was den Antrieb und die Batterieausstattung angeht. Hier wird in die Fiat 500e und die 500e Action Version unterschieden. Die 500 Elektro Version kommt dabei mit der größeren Batterie daher, welche mit einer Bruttokapazität von 42 kWh angegeben ist und von der netto 37,3 kWh nutzbar sind. Daraus resultiert nach WLTP eine Reichweite von etwa 320 km. Laut Fiat sind im reinen Stadtverkehr sogar bis zu 458 km möglich. Hinzu kommt, dass die Version mit der größeren Batterie auch mit dem größeren Motor ausgestattet ist. Dieser leistet 87 kW / 118 PS und beschleunigt das Fahrzeug innerhalb von 9,0 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Abgeregelt ist das Fahrzeug bei 150 km/h. Die kleinere Elektro Action Version des Fiat 500e besitzt eine Bruttokapazität von 23,8 kWh von der 21,3 kWh nutzbar sind. Damit sind nach WLTP etwa 180 km möglich. Der Motor der kleineren Version leistet 70 kW / 95 PS. Der Sprint von 0 auf 100 km/h ist in 9,5 Sekunden geschafft. Abgeregelt wird die kleine Version der Motorisierung bei 135 km/h.

Die Ladeoptionen für den Fiat 500e stellen sich wie gewohnt dar. Möglich sind die Ladung über CCS, wobei der große Akku bis zu 85 kW aufnehmen kann. Bei der kleinen Version sind bis 50 kW möglich. Damit sind unter optimalen Bedingungen in etwa 35 Minuten 80 Prozent aufgeladen. Zusätzlich lässt sich der Akku auch über Wechselstrom mit 11 kW laden. Dabei vergehen etwa 4 Stunden und 15 Minuten für eine komplette Aufladung. Auch über den Schukostecker lässt sich das Fahrzeug aufladen, wobei hier eine vollständige Ladung allerdings etwa 15 Stunden in Anspruch nimmt.

Design

Das Design des Fiat 500e ist altbekannt, unterscheidet sich allerdings auf den zweiten Blick doch von dem vorherigen Verbrennermodell. Dies Beginnt schon bei den Abmessungen. Das Fahrzeug ist in alle Richtungen etwas gewachsen und jetzt knapp 6 cm länger und breiter. Nach oben kommen etwa 3 cm hinzu. Farblich lässt sich der Fiat 500 Elektro auch vielfältig gestalten. Insgesamt stehen neun verschiedene Farben zur Auswahl. Das Exterieur des Fahrzeugs besticht von außen durch den Bekannten aber doch modernisierten Look. Hierzu tragen die in allen Versionen enthaltenen LED-Blinker bei. In den höheren Ausstattungsversionen sorgen das Panorama Dach und die Voll-LED-Scheinwerfer zusätzlich für ein frisches Auftreten. Die 17-Zoll-Leichtmetallfelgen der La Prima und der Icon Version Runden das Bild von außen dann endgültig ab.

Im Interieur ist der Mix zwischen altbekanntem Design und der Auffrischung durch moderne Technik mindestens genauso gut gelungen. Der Tacho des Fiats ist gewohnt ein großes rundes Element, wird jetzt allerdings durch ein digitales Display übernommen. Daneben fügt sich das 7-Zoll bzw. 10,25-Zoll Display harmonisch auf dem Cockpit ein. Durch das Weglassen des Mitteltunnels wirkt der Innenraum dabei sehr aufgeräumt. Das Bild wird durch die Sitze abgerundet, welche mit Kunstleder aus Recycling-Plastik aus dem Meer bezogen sind. Nach außen hin hat sich Fiat gegen ein digitales Motorgeräusch entschieden. Hier wird bis 20 km/h stattdessen die Titelmelodie aus dem Film „Amarcord“ abgespielt, um die Fußgänger auf das Fahrzeug hinzuweisen.

Faktencheck des Fiat 500 Elektro

Vorteile

✅ Reichweite bis zu 320km

✅ 85 kW Schnellladeoption / 11 kW Wechselstrom

✅ Gelungener Mix aus bekannten und modernen Designelementen

Nachteile

❌ Hoher gebraucht Preis

❌ Noch relativ seltenes Gebrauchtfahrzeug

Fiat 500e Fazit

Der Fiat 500e kommt in der Version mit der großen Batterie über die Nutzung als reines Stadtfahrzeug ohne Probleme hinaus. Auch die durchaus guten Schnellladeoptionen sorgen dafür, das auch mittlere Strecken für den Kleinstwagen kein Problem darstellen werden. Die verschieden Ausstattungsversionen stellen zudem die Möglichkeit dar, dass für jeden Nutzer ein passendes Fahrzeug zu finden sein sollte. So ist vom Einsteiger bis hin zum Komfortnutzer für jeden eine passende Ausstattung zu finden. Für viel Stil ist aber auch schon in der kleinsten Ausstattungsversion gesorgt.

Diese Bandbreite kommt allerdings mit einem relativ hohen Preis daher. Die meisten Gebrauchtwagen vom Typ Fiat 500 Elektro werden aktuell zwischen 22.000€ und 33.000€ gehandelt. Diese Preise sind mit dem relativ hohen Neupreis von mindestens 23.560€ in der kleinsten Basisversion zu erklären. Hinzu kommt, dass das Fahrzeug noch nicht lange auf dem Markt ist und dadurch auch noch nicht viele gebrauchte Fahrzeuge des Typs auf dem Markt sind. Wie alle Elektrofahrzeuge ist der Fiat 500 Elektro dabei lokal emissionsfrei, wartungsarm und KFZ-Steuer befreit.

500 la Prima Fahrzeug Details

Allgemein

Kategorie:Kleinstwagen (z.B. Twingo)
Typ:Schrägheck
Leergewicht:1440 kg
Zul. Gesamtgewicht:1765 kg
Zuladung:325 kg
Sitzplätze:4
Türen:3
Antriebsart:Front
Baureihenstart:01. November 2020
Modellreihenstart:01. November 2020
HSN Schlüsselnr.:1727
Gebrauchtwagenpreis:22.000

Fahrleistung

Leistung (PS):118 PS
Leistung (kW):86 kW
Höchsgeschwindigkeit:150 km/h
von 0-100 in:9 Sek.

Energieverbrauch

elektr. Reichweite (WLTP):312 km

Kauf & Unterhalt

Bruttolistenpreis:34.020 €
Service-Werkstatt:Fiat Vertragswerkstatt

Antrieb & Batterie

Batterie-Typ:Lithium_Ionen
Kapazität:42 kWh

Laden

Ladedauer (DC):85kWh: 36 min
Steckertyp (DC):CCS
Wechselstrom = AC:7,4 kW
Phasenanzahl:1-phasig
Ladedauer (AC):7,4kWh: 6 h 0 min
Steckertyp (AC):Typ 2

Maße & Größe

Fahrzeuglänge:3632 mm
Fahrzeugbreite:1683 mm
Fahrzeughöhe:1527 mm
Radstand:2322 mm
Wendekreis:9 m
Kofferraumvolumen:185 Liter
Volumen mit Rückbank:550 Liter

Sicherheit

Sicherheits-Features: ABS|Airbags|Antriebsschlupfregelung | Bremsassistent|City-Notbremsassistent|LED-Scheinwerfer | Licht- und Regensensor |Fußgängererkennung|Fahrdynamikregelung|Bremslicht dynamisch| Kopfstütze hinten |Isofix |Fernlichtassistent | Müdigkeitserkennung | Spurhalteassistent | Verkehrsschilderkennung |Spurwechselassistent
Du bist noch immer auf der Suche nach deinem Gebrauchten? Auf unserem Marktplatz findest du:
    ✅  gewerbliche oder private Verkäufer.
    ✅  100% elektrische Fahrzeuge
    ✅  Gebrauchte und Neuwagen