Einen Moment Geduld...
 Hyundai Ioniq Elektro
Foto: Hyundai

Hyundai Ioniq Elektro

ab 41.575,00Bruttolistenpreis
Höchstgeschwindigkeit 165
km/h
Reichweite 311
km
Leistung 100/136
kW/PS
Beschl. 0-100 km/h 9
Sek.
Ladedauer DC 54
min

✔ Story zum Hyundai Ioniq Elektro

✔ Varianten, Versionen, Baureihen

✔ Motor, Batterie, Reichweite, Laden

✔ Design

Story zum Hyundai Ioniq Elektro

Der Hyundai Ioniq Elektro ist das erste rein-elektrische Fahrzeug des südkoreanischen Automobilherstellers Hyundai. Das Ioniq-Modell ist auch als Hybrid und als Plug-in-Hybrid erhältlich. Seit 2016 wird der Hyundai Ioniq Elektro produziert und wird mit nur einer Motorisierung und einer Batteriekapazität angeboten. Die Reichweite des Ioniq Elektro beträgt 280 Kilometer. Der elektrische Kompaktwagen fährt sich zudem besonders effizient: Sein Verbrauch liegt nach NEFZ bei 11,5 kWh pro 100 Kilometer, was ihn zu einem der sparsamsten Elektrofahrzeuge seiner Klasse macht. Der Hyundai Ioniq Elektro kommt in verschiedenen Ausstattungsvarianten daher und bietet eine Menge technischer und optischer Features.

Varianten, Versionen, Baureihen

Der Hyundai Ioniq Elektro wird in drei Ausstattungsvarianten angeboten, dem Hyundai Ioniq Elektro „Trend“, „Style“ und „Premium“. Alle drei Linien bieten die selbe Leistung und Reichweite. Sie unterscheiden sich lediglich hinsichtlich ihrer technischen Extras. Als Basisversion ist die Aus-stattungslinie „Trend“ zu verstehen. Mehr Komfort bietet „Style“ und das Maximum an Features bringt die „Premium“-Variante mit sich.

Motor, Batterie, Reichweite, Laden

Der Hyundai Ioniq Elektro ist mit einem 88 kW/120 PS leistungsstarken Elektromotor und einem 28 kWh Batteriepack ausgestattet. Von 0 auf 100 km/h beschleunigt das Fahrzeug in 9,9 Sekunden. Die Reichweite beträgt laut Hersteller 280 km. Realistisch kommt der Ioniq Elektro mit einer Ladung circa 210 km weit. Mit einem Verbrauch von 11,5 kWh pro 100 km (nach NEFZ) bist du mit dem Hyundai Ioniq Elektro sehr sparsam unterwegs, weshalb die Reichweite für ein Auto dieser Klasse völlig ausreichend ist. Die Geschwindigkeit wird bei 165 km/h abgeriegelt. Die Rekuperation lässt sich über Schaltwippen am Lenkrad in vier Stufen anpassen. In Stufe Null rollt der Hyundai Ioniq Elektro lange aus, was bei vorausschauender Fahrweise Energie spart. In der dritten Stufe ist die Rekuperation so enorm, dass die mechanische Bremse nur zum Anhalten oder bei starken Bremsungen betätigt werden muss. Ein Plus für Fahrgefühl und Energieverbrauch.
Geladen wird der Hyundai Ioniq Elektro an einer klassischen 230-Volt-Haushaltssteckdose mit einer Ladedauer von zwölf Stunden oder an einer Wallbox mit Typ-2-Kabel in etwa 6,5 Stunden. Ein CCS-Ladeanschluss gehört zur Standardausstattung und ermöglicht das Schnellladen auf einen Akkustand von 80 Prozent in nur 23 Minuten. Auf den Akku bietet Hyundai eine Garantie von acht Jahren/200.000 km.

Design

Mit einer Länge von 4,47 Metern und insgesamt fünf Sitzplätzen eignet sich der Hyundai Ioniq Elektro ausgezeichnet als Familienwagen. Er ist dadurch kein klassisches Stadtfahrzeug, sondern vielmehr eine alltagstaugliche Kombilimousine. Farblich abgesetzte Elemente an der Unterseite der Stoßfänger deuten auf die rein-elektrische Variante hin. Der Kofferraum fasst 455 Liter und lässt sich durch das Umklappen der Rücksitze auf 1.410 Liter erweitern. LED-Frontscheinwerfer und LED-Rückleuchten sowie 16-Zoll-Leichtmetallfelgen gehören zur Standardausstattung. Im Inneren des Ioniq Elektro setzt Hyundai auf eine umweltbewusste Materialauswahl. Für eine bessere Recyclingfähigkeit kommen hier Rohstoffe wie Zuckerrohr, recycelter Kunststoff, Vulkangestein und pulverisiertes Holz zum Einsatz. Zum Vorteil der Reichweite: Die verwendeten Materialien sind bei gleichbleibender Geräuschdämmung viel leichter als andere, gängige Rohstoffe, was der Sparsamkeit des Ioniq Elektro zugutekommt.
Das Ausstattungsprinzip sieht vor, dass die Linien „Style“ und „Premium“ auf dem Basismodell „Trend“ aufbauen. Sie besitzen dementsprechend die grundlegenden Merkmale und werden durch weitere Features ergänzt. Zum Standard gehören ein 8-Zoll-Navigationssystem, ein Smart-Key-System mit Start-Stopp-Automatik, eine beheizbare Heckscheibe sowie beheizbare Außenspiegel, eine Abstands-und eine Geschwindigkeitsregelung. Der Hyundai Ioniq Elektro „Style“ bietet zudem einen Regensensor, ein beheizbares Lenkrad, eine kabellose Lademöglichkeit für Smartphones, sowie diverse USB-Anschlüsse und eine Tablet-Halterung in der Mittelarmlehne. In der „Premium“-Ausführung enthalten sind Ledersitze, ein elektrisch einstellbarer Fahrersitz inklusive Memory-Effekt, ein Toter-Winkel-Assistent sowie eine Einparkhilfe.

1 / 4

Außenansicht
2 / 4

Front
3 / 4

Innenausstattung
4 / 4

Laden

Faktencheck des Hyundai Ioniq Elektro

Vorteile

✅ Reichweite von 280 km

✅ CCS-Schnellladefunktion ab Werk

✅ Sparsame Fahrweise

✅ Viele Ausstattungsmöglichkeiten

Nachteile

❌ nur eine Motorisierung und Batteriekapazität

❌ vergleichsweise hoher Gebrauchtwagenpreis

Hyundai Ioniq Elektro Preis und Fazit

Der Hyundai Ioniq Elektro ist ein äußerst sparsamer Kompaktwagen mit mittlerer Reichweite. Seine Größe macht die Kombilimousine zu einem alltagstauglichen und familienfreundlichen Elektrofahrzeug. Der Ioniq Elektro lässt sich effizient und angenehm fahren und ist zudem schnellladefähig. In Sachen Leistung und Reichweite liefern alle Ausstattungslinien die selben Kennzahlen. Wer viel Wert auf technische und optische Details legt, findet in den Update-Varianten sicher das ein oder andere Lieblingsfeature. So liefert das Basismodell doch bereits alles, was technisch und optisch empfehlenswert ist. Einen gebrauchten Hyundai Ioniq Elektro gibt es derzeit ab 19.000 Euro. Wie alle Elektrofahrzeuge ist auch der Ioniq Elektro umweltfreundlich, emissionsfrei, wartungsarm und KFZ-Steuer befreit.

IONIQ Elektro Prime Fahrzeug Details

Allgemein

Kategorie:Untere Mittelklasse (z.B. Golf)
Typ:Schrägheck
Leergewicht:1602 kg
Zul. Gesamtgewicht:1970 kg
Zuladung:368 kg
Sitzplätze:5
Türen:5
Antriebsart:Front
Baureihenstart:01. September 2020
Modellreihenstart:01. September 2020
HSN Schlüsselnr.:8252
Gebrauchtwagenpreis:19.000

Fahrleistung

Leistung (PS):136 PS
Leistung (kW):100 kW
Höchsgeschwindigkeit:165 km/h
von 0-100 in:9 Sek.

Energieverbrauch

elektr. Reichweite (WLTP):311 km

Kauf & Unterhalt

Bruttolistenpreis:41.575 €
Herstellergarantie:5 Jahre
Service-Werkstatt:Hyundai Vertragswerkstatt

Antrieb & Batterie

Motorart:Permanentmagnet-Synchronmaschine (PSM)
Batterie-Typ:Lithium_Ionen
Kapazität:38 kWh

Laden

Ladedauer (DC):50kWh: 57 min100kWh: 54 min
Steckertyp (DC):CCS
Wechselstrom = AC:4,6 kW
Phasenanzahl:1-phasig
Ladedauer (AC):4,6kWh: 8 h 0 min
Steckertyp (AC):Typ 2

Maße & Größe

Fahrzeuglänge:4470 mm
Fahrzeugbreite:1820 mm
Fahrzeughöhe:1475 mm
Bodenfreiheit:150 mm
Radstand:2700 mm
Wendekreis:10 m
Kofferraumvolumen:357 Liter
Volumen mit Rückbank:1417 Liter

Sicherheit

Sicherheits-Features: ABS|Airbags|Antriebsschlupfregelung|Autom. Abstandsregelung | Bremsassistent|3-Punkt-Gurt hinten Mitte|City-Notbremsassistent|Kollisionswarnung|LED-Scheinwerfer |Licht- und Regensensor|Fußgängererkennung|Fahrdynamikregelung |Bremslicht dynamisch| Kopfstütze hinten |Isofix |Fernlichtassistent | Müdigkeitserkennung | Spurhalteassistent | Verkehrsschilderkennung |Spurwechselassistent | Stauassistent

Technik & Ausstattung

Features:Einparkhilfe |Berganfahrassistent |Navigation |Notruffunktion | Wärmepumpe |Smartphone-Integration | Smartphone-Induktive Ladeeinrichtung
Ausstattung:Klimaanalge |Fensterheber elektr. hinten|Freisprecheinrichtung | Lederausstattung
Du bist noch immer auf der Suche nach deinem Gebrauchten? Auf unserem Marktplatz findest du:
    ✅  gewerbliche oder private Verkäufer.
    ✅  100% elektrische Fahrzeuge
    ✅  Gebrauchte und Neuwagen