Einen Moment Geduld...
 Mitsubishi i-MiEV
Foto: Mitsubishi

Mitsubishi i-MiEV

ab 29.990,00Bruttolistenpreis
Höchstgeschwindigkeit 130
km/h
Reichweite 100
km
Leistung 49/67
kW/PS
Beschl. 0-100 km/h 15,9
Sek.
Ladedauer 30 Min. bis 80 %
DC

Mitsubishi i-MiEV Fahrzeugbeschreibung

Mit dem Mitsubishi i-MiEV entstand 2009 das erste in Großserie gefertigte Elektroauto, das ab 2011 auch den Weg auf den deutschen Markt fand. Der Kleinstwagen dient als Grundlage für die beiden Modelle Citroen C-Zero und Peugeot iOn, welche die identische Technik nutzen. Ab 2014 erhielt der platzsparende Stromer einen neuen Namen und wurde als Mitsubishi Electric Vehicle angeboten. Nachdem der Hersteller Mitte 2016 einen Lieferstopp veranlasste, wird das Fahrzeug nicht mehr als Neuwagen angeboten. Zuletzt lag der Basispreis des Elektroautos bei 29.990 Euro.

Reines Stadtauto mit schlichtem, übersichtlichem Design

In allen Belangen des Designs wird deutlich, dass der Mitsubishi i-MiEV als reines Stadtfahrzeug konzipiert ist. Das beginnt bereits bei der Länge von 3,475 Metern, wodurch sich die Suche nach einer passenden Parklücke im wahrsten Wortsinn abkürzen lässt. Dafür spricht auch der Wendkreis von neun Metern. Gleichzeitig gewährleistet der kleine Stromer eine einwandfreie Straßenlage und Stabilität, welche durch den langen Radstand von 2,55 Metern und den zentral im hinteren Bereich positionierten Motor erreicht wird.

In nahezu identischer Optik wie der i-MiEV zeigen sich auch der Peugeot iOn und der Citroen C-Zero, die auf dem Fünftürer basieren. Das Elektroauto verfügt über 15-Zoll-Leichtmetallfelgen und wird in sieben verschiedenen Farben angeboten. Käufer wählen zwischen Titanium-Grau, Weiß, Silber, Schwarz, Blau, Rot und einer Kombination aus Weiß und Rot. Im Jahr 2012 erhielt der Viersitzer ein erstes Facelift, das neue Features und einen leicht gesenkten Preis mit sich brachte. Eine weitere Veränderung erfolgte 2014, bei der die Halogen-Scheinwerfer durch LED-Leuchten ersetzt wurden.

Das Interieur begeistert mit einer einfach gehaltenen Struktur, bei der alle Bedienelemente auf der Mittelkonsole übersichtlich angeordnet sind. Der Kofferraum bietet ein Volumen von 235 Litern, welches sich maximal auf 860 Liter erweitern lässt. Dafür sind die beiden Rücksitze jeweils einzeln umklappbar. Apropos Sitze: Sowohl der Platz des Fahrers, als auch des Beifahrers ist beheizbar. Zudem gehört eine Klimaanlage zur Standardausstattung des Mitsubishi i-MiEV.

Eigenes Betriebssystem MiEV OS. Zwei Facelifts bringen Neuerungen.

Der Mitsubishi i-MiEV stand jeweils nur mit einer Motorisierung zum Kauf bereit, woran im Laufe der Jahre keine Veränderungen vorgenommen wurden. Konkret bedeutet das, dass das Elektroauto ein Permanent-Synchronmotor mit einer Leistung von 49 kW und dementsprechend 67 PS antreibt. Er lässt eine Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h zu.

Veränderungen hinsichtlich der Ausstattung gab es dennoch während des Produktionszeitraums festzustellen. So erhielt der Mitsubishi i-MiEV mit dem ersten Facelift 2012 beheizbare Vordersitze, ein Radio mit CD- und MP3-Wiedergabe sowie einen Warnton, der bis zu einer Geschwindigkeit von 35 km/h aktiv sein kann, um somit andere Verkehrsteilnehmer zu warnen. Ebenfalls wurde eine Fernbedienung hinzugefügt, mit welcher sich die Klimaanlage und die Aufladung des Akkus steuern lassen.

Der zweite erwähnenswerte Meilenstein erfolgte 2014 mit einem erneuten Facelift, das dem Elektroauto i-MiEV zum neuen Namen Electric Vehicle verhalf und die Reichweite von 150 auf 160 Kilometer erhöhte. Obendrein setzte Mitsubishi seitdem nicht mehr auf Halogen-Leuchten, sondern auf LED-Scheinwerfer.

Das Elektroauto ist mit einem speziellen Betriebssystem ausgestattet, das auf die Bezeichnung MiEV OS getauft wurde. Es zeigt sich für die Überwachung des Akku-Ladestatus und der Rekuperation zuständig. Gleichzeitig ist es darauf ausgelegt, ein möglichst ruckfreies und kraftvolles Fahren zu ermöglichen.

Schnellladungen mit bis zu 50 kW möglich, Schuko-Steckdose als Alternative

Mitsubishi hat dem i-MiEV einen Akku mit einer Kapazität von 16 kWh verpasst und gab dessen Reichweite ursprünglich mit 150 Kilometern an. Durch das Facelift im Jahr 2014 vergrößerte sich diese auf 160 Kilometer. Praxiserfahrungen zeigten jedoch, dass diese Angabe geringer ausfällt. Für das E-Auto bieten sich zwei Möglichkeiten zum Aufladen an. Binnen einer halben Stunde erlangt das Fahrzeug einen Batteriestand von 80 Prozent, wenn es an einem 50 kW-Schnellladeanschluss neue Energie tankt. Ebenfalls recht komfortabel erweist sich die Stromzufuhr an der konventionellen Haushaltssteckdose: Hier nimmt das Laden zwischen sechs und acht Stunden in Anspruch.

Mitsubishi i-MiEV Fahrzeug Details

Allgemein

Kategorie:Kleinstwagen
Typ:Schrägheck
Leergewicht:1.110 kg
Zul. Gesamtgewicht:1.450 kg
Anhängerlast (ungebremst): kg
Anhängerlast (gebremst): kg
Sitzplätze:4
Türen:5
Antriebsart:Heckantrieb
Baureihenstart:12/2010, bis 04/2014
Baureihenende:-
Modellreihenstart:-
Modellreihenende:-
HSN Schlüsselnr.:7107

Fahrleistung

Dauer- / Peakleistung:49 kW
67 PS
180 Nm
Höchsgeschwindigkeit:130 km/h
von 0-100 in:15,9 Sek.

Energieverbrauch

elektr. Reichweite (WLTP):100 km
Verbrauch je 100 km (WLTP):- kWh

Kauf & Unterhalt

Bruttolistenpreis:ab 29.990,00 €
Förderprämie:BAFA Kaufprämie
Herstellergarantie:3 Jahre / 100.000 km
Gewährleistung:5 Jahre / 100.000 km
Serviceintervalle:-
Service-Werkstatt:Mitsubishi Vertragswerkstätten

Antrieb & Batterie

Motorart:Permanentmagnet-Synchronmotor (PMSM)
Ladezyklen:-
Batterie-Typ:Lithium-Ionen
Kapazität:16 kWh
Akku-Klimatisierung:passiv
Spannung:330 V

Laden

Gleichstrom = DC:50 kW
Ladedauer (DC):30 Min. bis 80 %
Steckertyp (DC):CHAdeMO-Stecker (Schnelllade-Stecker)
Wechselstrom = AC:3,7 kW
Ladedauer (AC):4,5 h
Steckertyp (AC):Stecker Typ 1

Maße & Größe

Fahrzeuglänge:3.475 mm
Fahrzeugbreite:1.475 mm
Fahrzeughöhe:1.610 mm
Luftwiderstand:0,33
Bodenfreiheit:150 mm
Radstand:2.550 mm
Spurweite vorn/hinten:1 mm
Wendekreis:9,00 m
Kofferraumvolumen:227 Liter
Volumen. mit Rückbank:860 Liter

Sicherheit

Sicherheits-Features:ABS, Airbags, akustischer Fußgängerwarner, Anti-Schlupfregelung, Bremsassistent, ESP

Optik & Material

Grundfarben:Blau, Grau, Rot, Schwarz, Silber, Weiß
Lackart:Amethyst Black, Cool Silver, Frost White, Ocean Blue, Raspberry Red, Red / Frost White, Titanium Grey
Felgen:15'' Leichtmetallfelgen
Material Armaturen:Kunststoff
Farbe Armaturen:Schwarz, Silber
Material Sitze:Stoff
Farbe Sitze:Dunkelbraun

Technik & Ausstattung

Features:Kurvenlicht, Tempomat
Ausstattung:Bluetooth, Infotainment/ Elektronik, Sitzheizung
Fahrwerk:B-Modus (starke Rückgewinnung durch Rekuperation), C-Modus (Komfort für längere Fahrten), Drive (normales Fahren in der Stadt)
Abstandssensoren:-
Kameras:-
App:-
Besonderheiten:-
Sie möchten gern einen Mitsubishi i-MiEV Probefahren? Dann hinterlassen Sie uns bitte ihre Kontaktaten und wir melden uns bei Ihnen:

Datenschutzhinweis: Deine Daten, die du im Rahmen der Kontaktanfrage angibst, behandeln wir vertraulich. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung findest du in unserer Datenschutzerklärung.