Einen Moment Geduld...
 Tesla Model 3
Foto: Tesla

Model 3 Long Range

ab 44.000,00Bruttolistenpreis
Höchstgeschwindigkeit 225
km/h
Reichweite -
km
Leistung 192/261
kW/PS
Beschl. 0-100 km/h 5,1
Sek.
Ladedauer 275 km Reichweite pro 30 Minuten
DC

Tesla Model 3 Fahrzeugbeschreibung

Das Tesla Model 3 ist der erste Mittelklassewagen des US-Herstellers. Die elektrisch angetriebene Limousine erschien 2018 in den USA und seit Jahresbeginn 2019 dürfen auch Bestellungen von Kunden in Deutschland vorgenommen werden. Hierzulande bietet der E-Auto-Pionier das günstige Einstiegsmodell vorerst nicht an. Stattdessen startet die Langstrecken-Version bei einem Preis von 55.400 Euro. Die Performance-Ausführung mit einem leistungsstärkeren Motor liegt bei 67.100 Euro. Wie bei anderen Fahrzeugen der Marke haben die Interessenten auch beim Model 3 die Chance, ihren Wagen optisch und hinsichtlich der Ausstattung zu konfigurieren. Mit einer Akkuladung sind gut 530 Kilometer möglich.

Aufgeräumtes, hochmodernes Interieur. Model S als optisches Vorbild.

Optisch hat Tesla das Model 3 an seine Limousine Model S angelehnt, sodass der Mittelklassewagen durchaus Ähnlichkeiten zeigt, aber insgesamt 29 Zentimeter kürzer ist. Der Viertürer bietet fünf Passagieren Platz. Wie es bei anderen E-Autos des Unternehmens als üblich gilt, existieren auch bei diesem Fahrzeug zwei Kofferräume. Einer ist ganz klassisch hinten zu finden und offeriert eine Kapazität von 340 Litern. Der andere, kleinere liegt vorn – das ist dadurch möglich, da die elektrische Antriebstechnologie weniger Platz benötigt. Somit ergibt sich weiterer, nutzbarer Stauraum. Hier stehen immerhin 85 Liter bereit. Noch mehr Kapazitäten gehen durch Umklappen der Rückbank hervor.

Fünf Farben stehen für den 4,69 Meter langen Stromer zur Auswahl. Hierzu gehören Weiß, Rot, Blau, Silber-Metallic und Schwarz. Die Langstrecken-Variante fährt standesgemäß mit 18-Zoll-Aero-Felgen vor und erhält gegen einen Aufpreis 19-Zoll-Sport-Felgen. Mit der allradangetriebenen Version sind 20 Zoll große Performance-Felgen verbunden. Auch bei der Gestaltung des Interieurs haben die Käufer die Wahl. Hier entscheiden sie sich zwischen einer komplett schwarzen Optik oder einem schwarz-weißen Design. Bei diesem sind etwa die Sitze und Applikationen des Armaturenbretts weiß gehalten und die Mittelkonsole sowie die restlichen Bereiche des Cockpits und der Türen schwarz.

Dominiert wird der Innenraum zweifelsohne vom 15 Zoll großen Display, das dementsprechend eine Diagonale von etwas mehr als 38 Zentimetern bereithält. Der Touchscreen ersetzt sämtliche Tasten für das Cockpit. Am unteren Rand der digitalen Anzeige gelingt über mehrere Symbole der Schnellzugriff auf Einstellungen zu Lautstärke, Sitzheizung, Klimatisierung oder der Heckscheibenheizung. Knöpfe besitzt das Tesla Model 3 nur noch in Form der elektrischen Fensterheber und der Sitzverstellung. Die verbleibenden, klassischen Bedienelemente sind der Automatikwahlhebel und der Blinker-Wischerhebel am Lenkrad. Auf diese Weise präsentiert sich das Elektroauto als absolut hochmodern und sehr aufgeräumt.

Leistungsstarker Antrieb und optionaler Autopilot

Zum Marktstart in Deutschland wurde das Tesla Model 3 in zwei Versionen angeboten: als Langstreckenversion mit der offiziellen Bezeichnung „Long Range Dual Motor“ und als noch leistungsstärkere „Long Range Dual Motor Performance“- Ausführung. Sie haben gemeinsam, dass für den Fronantrieb eine Drehstrom-Asynchronmaschine verbaut ist, wobei im Heck eine permanenterregte Synchronmaschine arbeitet.

Zahlenmäßig ausgedrückt bedeutet das folgende Daten: Bei der Langstreckenversion setzt Tesla auf eine Gesamtleistung von 258 kW und somit 346 PS. Diese ergibt sich aus 147 kW des Front- und 188 kW des Heckantriebs. Im Maximum sind dabei 233 Stundenkilometer möglich.

Wie es die Namensgebung verdeutlicht, richtet sich der Fokus bei der Performance-Ausführung verstärkt auf die Fahrleistung. Diese zeigt sich mit insgesamt 487 PS und gleichbedeutenden 358 kW zu einer Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h in der Lage. Liefert hier der Frontantrieb wie bei der Langstrecken-Variante 147 kW an Leistung, so schlummern im Heck weitere 211 kW.  Der wesentliche Unterschied zwischen beiden Versionen ist also demnach im Heckantrieb auszumachen.

Tesla stellt die Käufer vor die Entscheidung, ob sie die verbesserte Autopilot-Funktion hinzubuchen möchten oder nicht. Gegen einen Aufpreis von 5.200 Euro kann das E-Auto dann die wichtigsten Aufgaben wie Beschleunigen, Lenken und Bremsen selbst übernehmen. Auch wechselt es auf den meisten Autobahnen die Spur oder manövriert sich durch Ausfahrten und Autobahnkreuze. Der Fahrer braucht sein Tesla Model 3 lediglich zu überwachen, kann aber jederzeit auch selbst zum Lenkrad greifen, wenn er es wünscht. Wie außerdem für die Elektroautos aus dem Hause Tesla üblich, erhalten die Nutzer auch hier regelmäßige Updates auf das Fahrzeug, durch die sich der Funktionsumfang erweitert.

In 30 Minuten Power für 275 Kilometer tanken

Gemäß der beiden, in Deutschland verfügbaren Varianten erhalten die Kunden jeweils einen Stromer mit einem 75 kWh fassenden Akku. Aus den unterschiedlichen Motorleistungen ergeben sich jedoch auch variierende Reichweiten. Die Langstrecken-Ausführung ist darauf ausgelegt, eine größtmögliche Distanz mit einer Aufladung absolvieren zu können. Maximal sind nach eigenen Angaben von Tesla 499 Kilometer zu bewältigen. Der inzwischen europaweit gültige WLTP-Zyklus hat unterdessen sogar 560 Kilometer ermittelt. Für die Performance-Version gibt Tesla ebenfalls 499 Kilometer als Richtwert aus. Nach dem WLTP-Verfahren wurden aber 530 Kilometer bestimmt.

An den Tesla-Superchargern, die insbesondere unterwegs die erste Wahl für die Energiezufuhr des Model 3 sind, bezieht sich das Elektroauto innerhalb von 30 Minuten Energie für eine Reichweite von 275 Kilometern. In den Fahrzeugen für die europäischen Kunden ist die Unterstützung für CSS-Stecker gegeben. Mit 22 kW und bei dreiphasigem Laden ist das E-Auto nach vier Stunden bei einhundert Prozent angelangt. Die doppelte Dauer fällt mit 11 kW an. Einphasiges Aufladen bei 7,4 kW nimmt zwölf Stunden in Anspruch. Ganze 30 Stunden sind es, wenn das Model 3 Strom an der Haushaltssteckdose tankt.

Tesla Model 3 Fahrzeug Details

Allgemein

Kategorie:Mittelklasse
Typ:Limousine
Leergewicht:1.730 kg
Zul. Gesamtgewicht:2.178 kg
Anhängerlast (ungebremst): kg
Anhängerlast (gebremst): kg
Sitzplätze:5
Türen:5
Antriebsart:Heckantrieb
Baureihenstart:07/2017
Baureihenende:-
Modellreihenstart:-
Modellreihenende:-
HSN Schlüsselnr.:1480

Fahrleistung

Dauer- / Peakleistung:192 kW
261 PS
- Nm
Höchsgeschwindigkeit:225 km/h
von 0-100 in:5,1 Sek.

Energieverbrauch

elektr. Reichweite (WLTP):- km
Verbrauch je 100 km (WLTP):- kWh

Kauf & Unterhalt

Bruttolistenpreis:ab 44.000,00 €
Förderprämie:BAFA Kaufprämie
Herstellergarantie:4 Jahre, maximal 80.000 km
Gewährleistung:8 Jahre, maximal 192.000 km
Serviceintervalle:jährlich / 20.000 km
Service-Werkstatt:TESLA

Antrieb & Batterie

Motorart:Elektromotor
Ladezyklen:-
Batterie-Typ:Lithium-Ionen
Kapazität:75 kWh
Akku-Klimatisierung:aktiv
Spannung:353 V

Laden

Gleichstrom = DC:120 kW
Ladedauer (DC):275 km Reichweite pro 30 Minuten
Steckertyp (DC):TESLA Supercharger
Wechselstrom = AC:- kW
Ladedauer (AC):- h
Steckertyp (AC):Stecker Typ 2 (1-phasig, 3-phasig)

Maße & Größe

Fahrzeuglänge:4.694 mm
Fahrzeugbreite:2.088 mm
Fahrzeughöhe:1.442 mm
Luftwiderstand:0,23
Bodenfreiheit:140 mm
Radstand:2.875 mm
Spurweite vorn/hinten:2 mm
Wendekreis:11,00 m
Kofferraumvolumen:425 Liter
Volumen. mit Rückbank: Liter

Sicherheit

Sicherheits-Features:ABS, Airbags, Antriebsschlupfregelung, Autopilot- Funktionalität, Bremsassistent, Fahrdynamikregelung, Fernlichautomatik, ISOFIX- Kindersitzankerung, Kamerasensor, Kurvenlicht, Lichtsensor

Optik & Material

Grundfarben:Blau, Rot, Schwarz, Silber, Weiß
Lackart:Deep Blue Metallic, Midnight Silver Metallic, Pearl White Multi-Coat, Red-Multi-Coat, Silver Metallic, Solid Black
Felgen:18” Aero: Standard, 19” Sport
Material Armaturen:Alcantara, Chromelemente, Holzveredelung, Kunststoff
Farbe Armaturen:Schwarz
Material Sitze:-
Farbe Sitze:Schwarz, Weiß

Technik & Ausstattung

Features:12 V-Netzbuchse, Autonomes Fahren, Bluetooth-Freisprechsystem, HD-Rückfahrkamera, Internetfähig, Navigationssystem, Sprachsteuerung
Ausstattung:-
Fahrwerk:-
Abstandssensoren:hinten, vorn
Kameras:360
App:ja, Klimatisierung steuern, Schlüsselloser Zugang
Besonderheiten:-
Sie möchten gern einen Tesla Model 3 Probefahren? Dann hinterlassen Sie uns bitte ihre Kontaktaten und wir melden uns bei Ihnen:

Datenschutzhinweis: Deine Daten, die du im Rahmen der Kontaktanfrage angibst, behandeln wir vertraulich. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung findest du in unserer Datenschutzerklärung.