Better Place

Ein von 2007 bis 2012 existierendes Unternehmen, das seinen Sitz im US-amerikanischen Palo Alto hatte. Es bot folgendes Geschäftskonzept an: Kunden kaufen sich ein Elektroauto ohne eine Batterie. Den Akku inklusive des dazugehörigen Stroms stellte Better Place bereit. Zahlen sollte der Nutzer dabei ausschließlich die zurückgelegten Kilometer. Der Strom wiederum stammte von Windkraftanalagen sowie Solarkraftwerken. Trotz dieses innovativen Konzepts musste Better Place Insolvenz anmelden.