DC (Gleichstrom)

Ist die Abkürzung von „direct current“, was im Englischen für Gleichstrom steht. Die Unterscheidung gegenüber dem Wechselstrom ist mit der Richtung der Elektronen erklären: Diese bewegen sich hier nur in eine Richtung. Der Vorteil von DC-Ladungen besteht darin, dass diese mit weniger Verlusten und über längere Entfernungen möglich sind. Schnellladungen von Elektroautos erfolgen ebenfalls über Gleichstrom. Auf diese Weise lässt sich die Batterie des Wagens innerhalb weniger Minuten zu einem wesentlichen Teil mit neuer Energie versorgen.