Leichtelektromobil (urban vehicle)

Ein Leichtelektromobil – abgekürzt als LEM – ist ein Kraftfahrzeug mit geringem Gewicht und vier Rädern. Es ähnelt eher Motorrollern und Quads (All Terrain Vehicles – ATVs) als den klassischen Automobilen. Das bekannteste LEM, das im Übrigen auch als urban vehicle bezeichnet wird, ist der Renault Twizy. Eine einheitliche Bezeichnung für diese Fahrzeugkategorie ist hierzulande noch nicht existent. Elektroflitzer, Nahverkehrs-Fahrzeug (NAFA) oder Short Distance Vehicle (SDV) sind ebenfalls gängig und zielen auf das Gleiche ab.